Zweithöchster Gewinn 2020: Glückspilz aus Hessen gewinnt gut 6,1 Millionen Euro

In Hessen darf sich jemand über gut 6,1 Millionen freuen. (Symbolbild)

In Hessen hat ein Glückspilz aus 20,80 Euro gut 6,1 Millionen gemacht. Fest steht, dass es sich dabei um den zweitgrößten hessischen Gewinn diesen Jahres handelt. Allerdings ist noch unklar, wem der Lottoschein gehört.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.