Zwist in Italiens Regierung: Taktieren und zündeln

Es knirscht in der italienischen Regierung – es ist ein Streit um Finanzen, um die Überwindung der Corona-Krise. Ex-Ministerpräsident Renzi legt sich mit seinem Nachfolger Conte an – will er den Bruch riskieren? Von Lisa Weiß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.